Patenfest der 5. und 7. Klassen am 1. September 2017

Die Schülerinnen und Schüler der 5. und 7. Klassen feierten bei tollem Wetter am 1. September ein Patenfest. In gemischten Gruppen mussten acht Stationen, darunter Schubkarrenrennen, Frisbee-Bingo und ein römisches Wagenrennen bewältigt werden. Dabei war gute Teamarbeit zwischen den Fünftklässlern und ihren Paten gefordert. So konnten sie ihre Mitschüler und Tutoren besser kennenlernen. Am Ende waren sich alle einig, dass das Fest ein voller Erfolg war und viel Spaß gemacht hat.